Biologie

Die Biologie der Cannabispflanze ist nicht nur sehr speziell, sondern auch sehr interessant. In dieser Kategorie kannst du zum Beispiel nachlesen, welche Ursorten es von Cannabis es gibt. Außerdem was es mit dem Endocannabinoidsystem auf sich hat, was der Entourage Effekt ist, und vieles mehr.

eine Cannabisblüte ist zu sehen, eine spezielle Growsorte - purple.

Spezielle Growsorten

Für jeden Geschmack und für jede Vorliebe gibt es eine spezielle Growsorte. Der Markt ist voll mit unterschiedlichen Sorten, und als Grower*in kann man sich so richtig austoben.

die satten grünen Blätter einer Cannabispflanze sind zu sehen. Sie sind verantwortlich für den Begriff "Entourage-Effekt".

Der Entourage- Effekt

Der Begriff Entourage Effekt stammt aus der Cannabis Forschung. Er beschreibt den positiven Effekt, den verschiedene Stoffe auf den Körper haben, wenn man sie kombiniert. Einzeln, als Reinstoff verabreicht, ist der therapeutische Nutzen der Stoffe sehr viel geringer.

Die Cannabispflanze -was genau ist Cannabis?. Foto:kym-mackinnon-9FLYDnEdKY0-unsplash

Was ist Cannabis?

Cannabis, die wohl berühmteste Pflanze der Welt Über keine Pflanze wird in den Medien so viel gesprochen und diskutiert wie über die Cannabispflanze. Es gibt viele unterschiedliche Studien und Meinungen über…

die Unterscheidung der Cannabissorten

Die Cannabissorten

Eine genaue Beschreibung inklusive einer Unterscheidung der Cannabis Sorten Cannabis sativa, Cannabis indica und Cannabis ruderalis.

Unser Körper besitzt ein Endocannabinoidsystem. Foto: Janusz Smolarek auf Flickr

Das Endocannabinoidsystem

Die Cannabinoide die im Cannabis vorkommen, wie THC und CBD wirken auf das humane Endocannabinoidsystem. Cannabinoide regeln z.B. das Immunsystem im Körper.

Medizinische Cannabispflanzen sind Hybride. Foto: Jordon Greentree auf Flickr

Medizinisches Cannabis

Medizinalcannabis ist eine Kreuzung verschiedener Cannabissorten um aus allen das Beste raus zu holen. Somit entsteht quasi die Super- Cannabispflanze.