Studien

Es gibt derzeit schon einige Studien über das Thema Cannabis, doch insgesamt ist die Studienlage eher lückenhaft. Viele Studienergebnisse sind bereits widerlegt worden. Daher wird derzeit viel Forschung an der Pflanze betrieben. Denn wir wissen noch viel zu wenig über die tatsächliche Wirkung auf den Menschen.

Kann Cannabis gegen Corona helfen? Danke, girl-with-red-hat für dein Foto auf Unsplash.

Cannabis und Corona

Kann Cannabis Corona heilen? Cannabis wird heutzutage in einigen Ländern nicht mehr nur als Droge, sondern auch als Medizin angesehen. Viele Ärzt*innen verschreiben das THC-haltige Kraut bei Erkrankungen wie Multipler…

Ein Mädchen liegt schlafend auf dem Bett

Nebenwirkungen von Cannabis

Wie jedes andere Medikament bringt Cannabis als Arznei Nebenwirkungen und Kontraindikationen mit sich die sich in Häufigkeit und Stärke stark unterscheiden.

Kann Cannabis das Sehvermögen gefährden? Foto: Ali-T auf Flickr

Schadet Cannabis den Augen?

Hat der Cannabiskonsum Auswirkungen auf das Sehvermögen? Das Auge und dessen Sehvermögen ist beinahe das wertvollste Sinnesorgan, welches wir Menschen besitzen. Auch wenn wir heute nicht mehr sehen können müssen…

Kann Cannabis die Entstehung von Krebszellen eindämmen? Foto: national-cancer-institute-L7en7Lb-Ovc-unsplash

Hemmt Cannabis Darmkrebs?

Die Cannabinoide in der Cannabis Pflanze können unerwünschte Zellteilungen, wie die von Krebszellen blockieren. Darmkrebszellen sind prädestiniert dafür.

Kann Canabis eine Heilung bei Schizophrenie fördern? Foto: Hartwig HKD auf Flickr.de

Psychosen und Schizophrenie

Der Konsum von Cannabis wird mit Wahnvorstellungen und Schizophrenie in Verbindung gebracht. Die Häufigkeit und die Menge spielen dabei eine wichtige Rolle.