Nebenwirkungen

Wie auch alle anderen Arzneien, bringt die Pflanze Cannabis als Medikament Nebenwirkungen mit sich. Doch ihre Häufigkeit und Stärke hängen von verschiedenen Faktoren ab. Meist sind die Nebenwirkungen auch harmloser, als bei anderen Arzneien.

Kann Canabis eine Heilung bei Schizophrenie fördern? Foto: Hartwig HKD auf Flickr.de

Psychosen und Schizophrenie

Der Konsum von Cannabis wird mit Wahnvorstellungen und Schizophrenie in Verbindung gebracht. Die Häufigkeit und die Menge spielen dabei eine wichtige Rolle.